Herzlich willkommen

beim Schülerwettbewerb "exciting physics", der im Rahmen der Veranstaltung "Highlights der Physik 2021" in der Zeit vom 29.09. bis 01.10.2021 auf dem Rathausinnenhof der Stadt Würzburg von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft zusammen mit der Universität Würzburg, mit großzügiger Förderung durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung durchgeführt wird.

Beim Schülerwettbewerb "exciting physics" sollen physikalische Aufgaben möglichst kreativ gelöst werden. Gefragt sind dabei vor allem auch physikalische Originalität und technische Raffinesse. 

Alle Lösungen werden während der Veranstaltung "Highlights der Physik 2021" in der Zeit vom 29.09. bis 01.10.20210 in Würzburg einer Jury vorgestellt. Die besten Lösungen werden mit wertvollen Preisen prämiert.

Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist der 30. Juli 2021

zur Beachtung: sofern der Wettbewerb im September 2021 wegen noch andauernder Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nur eingeschränkt oder nur unter besonderen Bedingungen durchgeführt werden kann, werden wir alle angemeldeten TeilnehmerInnen darüber rechtzeitig (zum Anmeldeschluss) informieren.